Die #Grünen sind eine bürgerliche Partei?

Die #Grünen sind eine bürgerliche Partei, sie sind zur »Partei der Besserverdienenden« geworden – und Umweltschutz machen die anderen auch – Öko als neue Naturreligion – Umkreis-Institut – http://www.umkreis-institut.de/umkreis…

 

Mittlerweile sind die Grünen also eine Partei „mit konservativen Botschaften“geworden und haben sogar „eine Kirchenfrau an ihre Spitze gewählt“.

Was es hier also gibt, ist „alter Wein in neuen Schläuchen“.

Statt einem „C“ gibt es nun ein „Ö“ – für die, die partout nicht CDU/CSU wählen wollen, aber doch irgendwie aus der Zeit der 68er stammen oder als Nicht-Denker von „Öko“ und dem “Naturbezug” als einer neuen Religion infiziert sind.

Und wieder ein Bilderberger: Trittin ist Spitzenkandidat

 

Foto: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Trittin_juergen_hamm.jpg?uselang=de#

 

Bekanntermaßen nahm ja Jürgen #Trittin, der bei einem Sieg von Rot/Grün bei der nächsten #Bundestagswahl #Finanzminister werden soll, an der 60. Bilderberg-Konferenz in Chantilly im US-Bundesstaat Virginia teil.

 

http://youtu.be/FkP92IXDvsg

Advertisements